XCL-SG1240C

XCL-SG1240C

    • 12,4 MP (4096x3000)
    • 20 FPS
    • 1.1-type Global Shutter CMOS sensors (Pregius)
    • 3,45 x 3,45 µm² Pixelgröße
    • Farbe 8/10/12 bit
    • Camera Link Version2.0
    • auch als Monoversion
  • XCL-SG1240C
"XCL-SG1240C"

Die XCL-SG1240 (Mono) und XCL-SG1240C (Farbe) sind die neusten Industriekameras von Sony, die mit der Sony Pregius GSCMOS-Sensortechnologie ausgestattet sind.

Der XCL-SG1240 kombiniert die neuste Sony-Technologie in einem praktischen Formfaktor, der sowohl für den Einsatz in der industriellen Bildverarbeitung als auch in der nicht-industriellen Bildverarbeitung optimiert ist.

Basierend auf der marktführenden Global Shutter CMOS-Sensortechnologie von Sony kombiniert der XCL-SG1240 den hochinnovativen, hochauflösenden Sony Pregius 12.4MP GSCMOS-Sensor mit der umfassenden Kameratechnologie und der Camera Link-Schnittstelle von Sony und bietet die beste Kombination aus Leistung und Qualität Eine Marke, der Sie vertrauen können.

Der XCL-SG1240 ist mit der neusten hochempfindlichen Pregius-Technologie ausgestattet und bietet eine hervorragende Balance zwischen hochauflösendem Bild und schneller Bildrate bei bester Sichtbarkeit in schwierigen Lichtverhältnissen.

Auflösung 4,069 x 3000 Framerate 20 FPS Sensor... mehr

Auflösung

4,069 x 3000

Framerate

20 FPS

Sensor

1.1-type Global Shutter CMOS sensors (Pregius)

Pixelgröße

3,45 x 3,45 µm²

Sensor Readout

Global Shutter

Video Output Format

Farbe 8bit, 10bit, 12bit

A/D

12 bit

Beleuchtungsstärke

0.5 l x (Iris: F1.4, Gain: +18 dB, Shutter: 1/30 s)

Empfindlichkeit

F5.6 (400 lx, Gain: 0 dB, Shutter: 1/30 s)

Shutter

Automatik Shutter, Manual: 60 s ~ 1/100,000 s

Binning

-

Partial Scan

JA W: 16 - 4112 px / H: 4 - 3008 px

Multi ROI

JA (2x2)

Gain

Auto, Manual: 0 dB bis 18 dB

White Balance

-

Readout Features

LUT (Binarization, Gamma, Test Pattern)

Area Gain

JA

Synchronisation/

Trigger Modi

 Hardware Trigger, Software Trigger,

OFF (Free Run), ON (Edge Detection, Trigger Width Detection), 

Special Trigger (Burst / Bulk / Sequential Trigger)

I/Os

1x ISO IN, 2x ISO OUT
1x TTL IN/OUT

TTL IN/OUT (x2, selectable)

User Settings

User Memory

16

32 kbytes + 64 bytes x 16 channels

Pixelkorrektur 

JA

Shadingkorrektur

JA (bis zu 20 Pattern speicherbar)

Temperature Readout

JA

3 x 3 Filter

JA

Built-in Filter

3x3 Filter

Built-in Test Chart

Ja

Power Requirements /
Consumption

12 VDC (10.5 - 15 VDC)  3.8 W                            

Status-LED

Ja

Mount

C-Mount

Größe

44 x 44 x 30 mm³ (B x H x L)

Gewicht

56g

Betriebstemperatur

-5°C bis +45°C

Betriebsfeuchtigkeit

20% bis 80% (no condensation)

Lagertemperatur

-30°C bis +60°C

Lagerfeuchtigkeit

20% bis 95% (no condensation)

Erschütterungsfestigkeit

10 G (20 Hz to 200 Hz)

Schockfestigkeit

70 G

Standards

CameraLink Version 2.0

 

 
Prospekt Weitere Daten wie Manuals, Software, etc. sind unter Login verfügbar. Login /... mehr

Prospekt

Weitere Daten wie Manuals, Software, etc. sind unter Login verfügbar.

Objektive Für diese Kamera finden Sie unter Objektive eine große Auswahl an Machine Vision... mehr

Objektive

Für diese Kamera finden Sie unter Objektive eine große Auswahl an Machine Vision Objektiven der Hersteller Computar, Fujinon, OPT, Spacecom, und Tamron. Darunter entozentrische Standard-Objektive und telezentrische Objektive.

Beleuchtung

Für diese Kamera finden Sie unter Beleuchtungen eine große Auswahl an LED-Beleuchtungen für die industrielle Bildverarbeitung: Ringbeleuchtungen, Flächenbeleuchtungen, Dombeleuchtungen, Zeilenbeleuchtungen, Spotbeleuchtungen in unterschiedlichen Ausprägungen - ob direkte oder indirekte Beleuchtung als Auflicht, Durchlicht oder spezielles Licht.
Zuletzt angesehen