HF12XA-1F

C-Mount-Objektiv
HF12XA-1F

    • Auflösung: 5 MP (Anti Shock)
    • Bildwinkel: 40.1°x30.3°
    • Brennweite: 12 mm
    • max. Sensor: 2/3"
    • MOD: 100 mm
    • Mount: C
    • Blende: F1.6 / F4 / F8
    • Typ: Festbrennweite
  • HF12XA-1F
Fujinon „ 4D High Resolution” Objektive für anspruchsvolle Machine Vision Anwendungen Bei... mehr

Fujinon „4D High Resolution” Objektive für anspruchsvolle Machine Vision Anwendungen

Bei den Objektiven der HF-XA-1F Serie handelt es sich um die „Heavy-Duty”-Version der HF-XA-5M-Serie. Die Machine Vision Lenses wurden speziell für Applikationen entwickelt, welche eine hohe Widerstandfähigkeit gegen Stöße und Vibrationen erfordern. Sie eignen sich für Sensorgrößen von 2/3“ bis 1/1.2“ und Bildauflösungen bis 5 Megapixel bei 3,45μm Pixelgröße. 

Die HF-XA-1F Serie kombiniert die optischen Konstruktions- und Leistungsmerkmale der HF-XA-5M Objektive mit einem neuen mechanischen Design

Das hohe Auflösungsvermögen bis in die Randbereiche und die geringe Verzeichnung der HF-XA-5M Serie wurden für die HF-XA-1F Serie übernommen. Der minimale Objektabstand (ab 100 mm) ist äußerst gering und die Bildqualität bleibt unabhängig vom Objektabstand konstant. Der Unterschied zwischen den beiden Serien liegt in der Stoßfestigkeit der HF-XA-1F Serie:

Ideal für schwere Betriebsbedingungen: minimale optische Verschiebung selbst bei 10G Stößen

Das optische Design der HF-XA-1F Serie wurde auf bestmögliche Stoß- und Vibrationsfestigkeit konzipiert. Die Objektive sind mit FUJIFILMs Anti Shock & Vibration Technologie ausgestattet und verfügt über eine mechanische Konstruktion, bei der keinerlei optische Bauteile beweglich sind. FUJIFILM hat die neuen Objektive Stoßkräften bis 10G in sechs Richtungen ausgesetzt und anschließend die Verschiebung der optischen Achse gemessen. Mit kaum wahrnehmbaren Verschiebungen im Mikrometerbereich sind die Ergebnisse im Vergleich zu Standardobjektiven ausgezeichnet. Damit gewährleistet die HF-XA-1F Serie bestmögliche Stabilität und Zuverlässigkeit, selbst unter erschwerten Betriebsbedingungen bzw. mit beweglichen Systemen – beispielsweise in 3D-/Stereoskopie-Anwendungen oder in der Robotik.

Neues Fixierkonzept mit Kontermutter für bestmögliche Stabilität

Mit einem Durchmesser von nur 29,5 mm sind die Objektive sehr kompakt. Sie bieten jeweils 3 Fixierpositionen für Blende und Fokus zur einfachen Installation auch bei wenig Platz. Die Fokussierung erfolgt über den speziellen C-Mount-Anschluss und seine Kontermutter: Der Benutzer schraubt das Objektiv in den Kameraanschluss und justiert den Fokus durch die Einschraubtiefe. Die Fokusposition wird anschließend mithilfe der Kontermutter fixiert. Durch dieses Verfahren kann das komplette Objektiv im Verhältnis zum Bildsensor hin- und herbewegt werden, ohne dass optische Glasbauteile innerhalb des Objektivs bewegt werden.

Fixierte Blende

Nach dem gleichen Prinzip ist die Blende der HF-XA-1F-Objektive fixiert, damit keine beweglichen Teile durch Stöße oder Vibrationen verstellt werden können. Der Benutzer kann die Blende dennoch seinen individuellen Bedürfnissen anpassen, indem er den Blendenring komplett austauscht. Im Lieferumfang sind drei verschiedene Blendenringe enthalten: F open, F4 und F8. Sie lassen sich einfach austauschen und anschließend fest verschrauben, um Stößen standzuhalten. 

 Die Machine Vision Objektive der HF-XA-1F Serie sind in Brennweiten von 8, 12, 16, 25 und 35 mm erhältlich. 

Focal length [mm] 12 (design value) (12.40) Iris (Fnumber) F1.6... mehr
Focal length [mm] 12
(design value) (12.40)
Iris (Fnumber) F1.6
F4
F8
Angle of view 40.1° × 30.3° (2/3")
Working distance
(from front of lens barrel) [mm]
∞ - 100
Operation of focus Fixed
Operation of iris Fixed
Filter thread [mm] M25.5 × 0.5
Mount C-mount
Weight (approx.) [g] 99
Sensor size (std.) 2/3" (3.45μm)
Sensor size (max.) 1/1.2" (4.5μm)
Back focal length (in air) [mm] 11,89
Flange back [mm] 17,526
Entrance pupil position
(from Mount) [mm]
-35,64
Exit pupil position
(from image plane) [mm]
-134,01
Front principal point (from Mount) [mm] -24,44
Rear principal point (from Mount) [mm] 5,13
Distance between the principal points [mm] 29,57
TV distortion [%] -1,26
Dimension [mm] φ34× 58.7
Chief Ray Angle [°] 1,85
Relative illumination [%]
(Image height : at
diagonal)
45
92
95
Operation Temperature Range -10℃ 〜 +50℃
Storage Temperature Range -30℃ 〜 +60℃
Zuletzt angesehen