MP1110M-VC

Features

  • 10x optischer Zoom (160x mit 16x digital)
  • Full HD 1080p 60 fps 
  • 1/3'' CMOS Sensor (ca. 4MPixel)
  • 3,3 mm bis 33,0 mm Brennweite
  • 31,9 x 41,5 x 58,4 mm³ (B x H x L)
  • Optische Bildstabilisation (Gyro-Sensor)
  • Nur 77 g!
  • NEU: Analoger SD-Videoausgang (PAL / NTSC)
  • Noise Reduction (3D + 2D)
  • De-Fog-Korrektur
  • Wide Dynamic Range
  • Hinweis: ohne CE-Zertifizierung

 mehr ...

Videosignal HD

1080p/60, 1080p/50, 1080p/30, 1080p/25,
1080i/60, 1080i/50, 720p/60, 720p/50,
720p/30, 720p/25

Videosignal SD

CVBS, PAL/NTSC

Brennweite

3,3 mm - 33 mm (F1.8 - F3.4)

Bildwinkel 1080

59,2° (Wide) - 6,7° (Tele)

Bildwinkel 720

-

M.O.D.

10 mm (Wide)
800 (Tele)

Autofokus

Ja

Min. Beleuchtungsstärke

0,4 lx (50[IRE], F1.8,  30FPS)

Empfohlene Beleuchtungsstärke

100 lx bis 100.000 lx

SNR

more than 50 dB

Electronic Shutter Speed

1/1 s bis 1/10000 s (22 steps)

Electronic / Slow Shutter

Ja

Spot AE

On / Off 

Slow AE Response

-

Gegenlichtkompensation

On / Off

Wide Dynamic Range

On / Off

De-fog / De-mist

On / Off

Gain

Auto / Manual

Digitale Rauschreduzierung

On / Off, 6 steps (2D/3D)

Weißabgleich

ATW1, ATW2, I ndoor, Outdoor (fix/auto), One push WB,
Manual WB, convergence time adjustment function

Tag-/Nacht-Funktion

-

StableZoom

-

Bildstabilisator

optisch (Gyro-Sensor)

Privacy Zone Masking

16 Bereiche mit PTZ-Steuerung

Motion Detection Alarm

Ja

Picture Freeze

On / Off

Color Enhancement

-

Nega Art

-

Black & White

Ja

E-Flip

On / Off

Mirror Image

Ja

Title Display

20 Zeichen/Zeile
max. 12 Zeilen

Temperature Readout

Ja

Video Output

LVDS (Dual / Single), SMPTE 296/274 support

Kamerasteuerung

VISCA Protocol

Presets

4

Spannungsversorgung

8 bis 12 VDC

Stromverbrauch

ca. 3 W

Betriebstemperatur

–5 °C bis +60 °C

Betriebsfeuchtigkeit

20% bis 80%

Lagertemperatur

–20 °C bis +60 °C

Lagerfeuchtigkeit

20% bis 90%

Preisanfrage

Kennenlernen

Tamron Zoomkameramodul MP1110M-VC
Bilder vorläufig von MP1010M-VC
Tamron Zoomkameramodul MP1110M-VC Seitenansicht
Tamron Zoomkameramodul MP1110M-VC Rückansicht

MP1110M-VC: Das neue Zoomkameramodul von Tamron

Mit MP1110M-VC bringt Tamron nach dem MP1010M-VC ein zweites Zoomkameramodul auf den Markt. MP1110M-VC verfügt im Vergleich zu MP1010M-VC über einen erweiterten Funktionsumfang. Auch das neue Modul überzeugt mit seiner Bildqualität, einem ultrakompakten Formfaktor und geringem Gewicht.

Neue Features gegenüber MP1010M-VC

  • Analoger Videoausgang (CVBS)
  • Neuer ISP: Verzeichnungskorrektur auch bei 60 fps (statt nur bei 30 fps)
  • Erweiterter Speicher
  • Digital Zoom (16x)
  • Verbesserte Blende mit teils neuer Hardware (weniger Betriebsgeräusch)
  • Erweiterung von 4 auf 8 Kanal LVDS Ausgang wählbar
  • Motion Detection

Unterschiedliche Video-Ausgabeformate
Interface-Boards, die Sie im Reiter Zubehör finden, wandeln das LVDS-Signal des Moduls in gängige Videosignale wie USB3, HDMI oder HD-SDI um. Mit dem IP-Board 70011 steht Ihnen außerdem ein IP-Encoder zur Verfügung.

Mit unseren Evaluierungskits erhalten Sie alles, was Sie zum Anschluss und Betrieb der Kamera benötigen - Plug 'n Play!

  • Tamron-Modul MP1010-VC
  • Interface-Board Ihrer Wahl (HDMI, USB, HD-SDI, IP)
  • 30-pin-Kabel (20 cm) zur Verbindung von Kamera und Board
  • 10-pin-Kabel mit allen Steckern

Mit unserem Board-Finder erhalten Sie eine Übersicht über alle kompatiblen Interfaces.

Downloads

Zubehör