XCD-MV6

Features

  • Chip: 1/3'' Global Shutter CMOS
  • Pixelgröße: 6,0 x 6,0 µm²
  • Auflösung: 640 x 480 (VGA)
  • Pixelformat: 8/10 bit Mono
  • Framerate: 60 fps (Fullscan)
  • Partial-Scanning, Binning
  • 8-Pin-Hirose-Anschluss: 1x Trigger, 1xStrobe, 4xGPIO, Power
  • Datenrate: bis 1600 Mbits/s
  • Gewicht: 37 g
  • Abmessungen: 29 mm x 29 mm x 19 mm (B x H x L)
Preisanfrage
Evaluierungssample

Kennenlernen

Sony IEEE 1394b Kamera XCD-MV6
Sony XCD-MV6
Sony IEEE 1394b Kamera XCD-MV6_side
Sony IEEE 1394b Kamera XCD-MV6_back


IEEE 1394b Kameras von Sony

Die Machine Vision Kameras der XCD-Serie von Sony basieren auf dem IEEE 1394b-Standard, mit dem Übertragungsraten bis zu 800 MB/s möglich sind.

Daisy Chaining
Über zwei IEEE 1394b-Schnittstellen lassen sich via Daisy Chaining bis zu 63 Kameras zu einem Multi-Kamera-System verbinden. Die Bilder der verschiedenen Kamerawinkel werden mittels Bus Synchronisation über ein einzelnes Trigger-Signal vom Host erfasst.

Die Einstellungen aller IEEE 1394b-Kameras im System können gleichzeitig über die Broadcast Delivery-Funktion geändert werden. Über das IIDC Protokoll lassen sich Bilddaten mit bis zu 800 MB/s an den Host übertragen.

Funktionen und Trigger-Modi
Die IEEE 1394b Kameras verfügen über Funktionen wie Partial-Scanning, Binning, Auto-Gain, externen Trigger, Bulk-Trigger, Sequential-Trigger und über einen temporären Bildspeicher von 16 MB.

IEEE 1394b Kameras der Sony XCD-Serie
Modell Auflösung Framerate CCD Pixelgröße Ausgabe
XCD-U100 UXGA 15 fps 1/1.8'' CCD 4,4² µm² Mono
XCD-U100CR UXGA 15 fps 1/1.8'' CCD 4,4² µm² Farbe
XCD-SX90 SXGA 30 fps 1/3'' CCD 3,75² µm² Mono
XCD-SX90CR SXGA 30 fps 1/3'' CCD 3,75² µm² Farbe
XCD-V60 VGA 90 fps 1/3'' CCD 7,4² µm² Mono
XCD-V60CR VGA 90 fps 1/3'' CCD 7,4² µm² Farbe

Zubehör

Service +

MaxxVision Kontakt

Kontakt:

  +49 (0) 711 997 996 3
  Pfeil E-Mail
  Pfeil Kontaktformular

Highlights IEEE 1394b